Grand Hotel Ortigia

Siracusa

BOOKING
 
Erwachsene
Kinder
Zimmer

Change or Cancel Reservation

exklusive Angebote
für einen angenehmen Aufenthalt in Ortigia








Die Zimmer des Grand Hotel Ortigia



Grand Hotel Ortigia

..eine genaue und professionelle Service










Die Geschichte von Grand Hotel Ortigia

in Syracuse seit 1890

Im späten neunzehnten Jahrhundert erbaut, hat das Gebäude nun über hundert Jahren des Lebens, und obwohl es 1995 komplett renoviert, behält die ursprüngliche Architektur und den Charme der Freiheit. Im Inneren befinden sich in einwandfreiem Zustand erhalten die spanischen Walls (Bastion Halle) und andere Artefakte archieologici in so genannte "Kleine Museum".

"Per una storia del Grand Hotel da fine '800 agli anni '30 di Salvatore Adorno"

WEITER ...
Die Ursprünge des Grand Hotel sind in einer Situation, von besonderer Bedeutung in der zeitgenössischen Geschichte von Syrakus gebracht: sofort den Jahren nach der Schlachtung der Befestigungsanlagen des sechzehnten Jahrhunderts, die die Insel Ortigia umkreist
. (...) Der Abriss der Mauern war ein Störfall mit symbolischen Werten geladen und eröffnet neue Perspektiven für die Stadterweiterung und Bestätigung der neuen gesellschaftlichen Eliten (...) Zu Beginn des neuen Jahrhunderts beginnt es offensichtlich zu werden (...) die Verflechtung von Kultur, Tourismus und Unternehmertum (...) Das Grand Hotel wird zu einem Symbol geworden ... Die erste Nachricht von der Eröffnung des Grand Hotel ist das Journal of Syracuse vom 20. Januar 1900. Der Titel lautet: Musikabende tanzen auf dem Grand Hotel und dann folgendes: "Die Musik-Nächte im Grand Hotel erfolgreich assomigliandosi für gute Musik, die Sie Es führt die Verve, die souverän und für die Brüderlichkeit zwischen dem ausländischen Kolonie und indigenen "(...) Es ist wahr, da dann das Grand Hotel wird gestartet, um die Seiten der Werbung und lokale Nachrichten füllen (...) In herrscht Freiheit Einstellung der Hall of Flowers and Crystals (jetzt Zimmer Athena) der Bourgeoisie und den lokalen Aristokraten, zusammen mit Touristen könnte die frühen Filme, und "elegante Damen" könnte die Art und Weise zu sehen Uhr zeigt die von den besten Schneidern gemacht nationale und internationale (...) Eine ausgewogene Mischung aus Tourismus, Wirtschaft und gesellschaftlichen Lebens scheint das Grand Hotel in einer der belebtesten und dynamischsten Zentren der sozialen Leben der dann wachsenden Stadt zu platzieren ... In den Jahren 1991 bis 1995 wurde das Hotel erfährt eine tiefgreifende konservative Restauration ausgerichtet, auf der einen Seite, die Wiederherstellung der ursprünglichen Architektur, und zweitens, die Optimierung von bestehenden Räumen (Keller) sowie den Erwerb neuer (Dach - Garten) ... Jetzt, nur wenige Meter vom Meer entfernt, die als Teil einer der schönsten Mittelmeer-naturalistisch, in einer Umgebung voller Geschichte und ruhmreichen Vergangenheit Ereignisse, die Grand Hotel weiterhin Gastfreundschaft mit der gleichen Eleganz und Diskretion seiner ersten Anfängen zu tun . Die Zimmer sind luxuriös eingerichtet und mit Blick aufs Meer, sind ausgestattet mit: Telefon, elektronischer Kombination Safe, Klimaanlage, Sat-TV, Radiowecker, Minibar. Die Anlage ist ausgestattet mit: behindertengerechte Zimmer, Konferenzräume, Konferenzräume, Bars in der alten Zisterne gesetzt, Restaurant Dach - Garten mit Blick auf den Grand Harbour und der Strandpromenade von Ortigia, Privatstrand mit Shuttle serviert.






Siracusa and Ortigia
a lovely scenery








Virtual Tour

besuchen Sie die Grand Hotel Ortigia





Road path


Diese Seite benutzt Cookies technischen und Cookies von Dritt Parteien. Fortsetzung der Reise, akzeptieren Sie die Nutzung. Klicken Sie hier, um die Aufnahme zu lesen.